Was ist eine unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV)?

Eine unterbrechungsfreie Stromversorgung bietet eine Notstrombatterie, wenn der elektrische Strom fehlt (ein Stromausfall) oder hält die Stromversorgung des Systems an (Spannungsabfall). Große USV-Systeme können mehrere Geräte für einige Stunden betreiben, während kleinere USV-Lösungen schlicht genug Strom für das System liefern, um sicher herunterzufahren oder die Lücke zu überbrücken, bevor Reservestromsysteme einspringen.

 

Externe vs interne USV-Systeme

USV-Systeme gibt es in einer Vielzahl von Formen und Größen abhängig von der Batteriekapazität. Am häufigsten sind es externe Einheiten, die einem herkömmlichen Computerrechner sehr ähneln. Dennoch können viele Embedded-Computing-Anwendungen sehr von einer internen USV-Lösung profitieren, die die Notstrombatterie direkt in das Systemgehäuse integriert. Computer mit einer integrierten USV nutzen mitunter eigene Akkublöcke, während andere sogar Batterien in Standardgröße verwenden.

 

Wofür werden USV-Systeme genutzt?

USV-Systeme werden oft in unternehmenskritischen Anwendungen eingesetzt, in denen Systemversagen einen Datenverlust oder sogar Schäden verursachen kann. Herstellende Produktionslinien, medizinische Einrichtungen, IT-Netzwerke und militärische Anlagen nutzen alle USV-Systeme um einen verlässlichen Computerbetrieb zu gewährleisten. Jedoch kann eine USV-Sicherung in jeder Situation wertvoll sein, in der zuverlässige Leistung von Belang ist.

 

Brauchen Sie Hilfe? Kontaktieren Sie uns

Phone Icon
 

Telefonnummer

Telefonnummer: 0322 2109 3448
 
Chat Icon