Was ist ein langer Lebenszyklus in der IPC-Industrie?

Verwandte Begriffe: verlängerte Lebensdauer
 

Was ist ein langer Lebenszyklus in der IPC-Industrie?

Computer auf dem Verbrauchermarkt haben oft einen Lebenszyklus (oder unterstützte Laufzeit) irgendwo zwischen einem und drei Jahren. Das ist typisch für den Verbrauchermarkt, da Hersteller Platz schaffen möchten für die neuste und großartigste Technologie und Verbraucher immer daran interessiert sind, aufzurüsten auf die neuste Technologie. Das kann ein Problem in der IPC-Industrie darstellen, da Kunden bis zu einem Jahr benötigen, um die Systemkompatibilität aufzubauen. Wenn die industrielle Computing-Industrie am Verbrauchermodell festhalten würde, wären nur 1 oder 2 Jahre übrig, bevor diese Technologie nicht länger verfügbar ist und Überarbeitungen nötig wären. Dabei fallen erhebliche zusätzliche Kosten an.

 

Was wird als langer Lebenszyklus betrachtet?

Der standardmäßige lange Lebenszyklus beginnt bei 5 Jahren. Das bedeutet, der Hersteller gibt an, dass die Komponenten oder das System für volle 5 Jahre verfügbar sind und unterstützt werden. Aufgrund von Produktionsänderungen oder Einstellung bei zu niedriger Nachfrage können die Lebenszyklen stark variieren.

 

Logic Supply arbeitet mit zuverlässigen Lieferanten in der IPC-Industrie, die Produkte mit langem Lebenszyklus anbieten und eine Entwicklung von ehrenhaften vollen 5 Jahren Lebensdauer aufweisen.

 

Brauchen Sie Hilfe? Kontaktieren Sie uns

Phone Icon
 

Telefonnummer

Telefonnummer: 0322 2109 3448
 
Chat Icon