Mit Logic bauen: SkyFoundry

 

Erfassung und Verarbeitung analytischer Daten aus der Gebäudeautomation

Projektanforderungen

 

SkyFoundry erschafft Software zur Analyse der Gebäudeautomatisierung. Das hilft den Kunden des Unternehmens dabei, den Wert ihrer Investition in schlaue Systeme abzuschätzen. Die SkySpark® Plattform analysiert die Daten der Gebäudeautomatisierungssysteme automatisch. Sie nimmt Messungen an den Systemen und anderen smarten Geräten vor, um Probleme zu erkennen sowie Muster, Abweichungen, Störungen und Möglichkeiten für betriebliche Verbesserungen und Kostensenkungen zu finden. SkySpark ist die führende Analyseplattform für betriebliche Daten im Gebäudebereich. SkySpark wird derzeit in mehr als 13.000 Einrichtungen auf sechs Kontinenten eingesetzt. Die Software kommt überall dort zum Einsatz, wo Nutzer eine äußerst verlässliche, leicht zu verbindende und bequem installierbare Hardware-Plattform benötigen, auf welcher ein Image der SkySpark Software Suite betrieben wird.

Die Lösung von Logic Supply

 

SkySpark unterstützt den Einsatz in einer vollständig dezentralen Architektur, in der mehrere Rechnerknoten in Geräteräumen oder Schränken installiert sind. Diese kommen in einem breiten Bereich von Umgebungen vor und sind damit häufig extremen Temperaturen, Schmutzpartikeln oder Schwingungen ausgesetzt. Diese Knoten arbeiten in Clustern zusammen, die eine nahtlose, einheitliche Ansicht der Systemdaten und Analyseergebnisse an den Nutzer liefern. SkySpark-Nutzer verwenden oft Logic Supply Hardware für diese Anwendungen, um eine effiziente Datenverarbeitung zu gewährleisten sowie eine effektive Cloud-Kommunikation und einen verlässlichen Betrieb. Der kleine Formfaktor von Systemen wie dem CL200 Edge-Gerät ist insbesondere hilfreich bei der Verringerung der Standfläche der gesamten Einrichtung. Gleichzeitig bietet er eine kostengünstige Lösung.

 
Konfigurieren Sie Ihren eigenen CL200  
Bob Drexel, Product Manager at ifm
“Logic Supply Produkte sind eine der Hauptplattformen, die Kunden nutzen, um SkySpark Everywhere im Edge-Bereich anzuwenden. Die Kunden haben uns mitgeteilt, dass die Computer von Logic Supply hervorragende Ergebnisse liefern sowie eine verlässliche Performance und ein beeindruckendes Preis-Leistungsverhältnis.” John Petze, SkyFoundry Co-Founder

Einsatz vom Edge bis zur Cloud

 

Mit der richtig eingesetzten Hardware können SkySpark Knoten in Clustern zusammengruppiert werden, um das zu erschaffen, was SkyFoundry das SkySpark Everywhere™ nennt. Diese Cluster ermöglichen den SkySpark Knoten, als einzelnes, nahtloses und vereinheitlichtes System zu agieren. Die dezentrale Architektur kann auf günstigen Edge-Geräten, lokalen Servern oder in der Cloud implementiert werden. Noch diesen Monat wird SkyFoundry das zweite jährliche SkyPosium ausrichten, ein zweitägiges Event, das für die gesamte Community der SkySpark Nutzer geplant wurde. Es umfasst ein breites Spektrum lehrreicher und informativer Veranstaltungen, die dazu dienen, die Nutzer bei der Optimierung ihrer Implementierungen zur Gebäudeanalyse zu unterstützen.