Built With Logic: Mother

 

Building a Healthier, More Reliable Modern Vending Machine

 
Mother Logo
 

Herausforderungen

  • Ferneinrichtungen
  • Häufig unterbrochene Stromversorgung
 

Lösung

  • Der lüfterlose ML350 Computer mit niedrigem Profil
  • Auto-Einschalt-Funktionen
  • leicht integrierbares System im niedrigen Profil
  • Hardshell™ Fanless-Konstruktion
 

Ergebnisse

  • Reduzierte Arbeitskosten dank der automatischen Einschalt-Funktionalität
Nick Stacey, Head of Technology bei Mother
“Die Reaktionsschnelligkeit und der persönliche Charakter sind das, wodurch Logic Supply sich auszeichnet. Wir haben davor mit ein paar anderen Partnern zusammengearbeitet und deren Kundenservice und Accountverwaltung waren einfach nicht mit Logic Supply zu vergleichen.” Nick Stacey, Head of Technology bei Mother

Wer ist Mother?

Der Entwurf eines gesünderen, moderneren Verkaufsautomaten

Das übergeordnete Ziel ist, vielbeschäftigten Leuten dabei zu helfen, besser zu essen. Mother Mother mit Sitz in London ist das geistige Produkt des Gründers Phil Davison, der mit dem Konzept eines modernen Automaten aufkam, welcher gesünderes Essen ausgibt. Dazu kam er, nachdem er mehr als nur einige Male auf die Automaten an Flughäfen traf. Es kam ihm in den Sinn, dass diese nicht mit Chips und Schokoriegeln gefüllt und auch nicht so veraltet sein müssten. Er fragte sich einfach ‘Warum hat das Automatengeschäft die moderne Technologie und Essenstrends nicht eingeholt?’. Dann erschuf er ein Unternehmen mit der Aufgabe, jene Unzulänglichkeiten zu überwinden.

 

Projektanforderungen

Eine stabile, verlässliche Computing-Lösung

Um die Herausforderung zu meistern, hungrigen Kunden leichten Zugang zu hochwertigen Speisen und Getränken zu bieten, hat das Team bei Mother den Pod entworfen. Dabei handelt es sich um einen Verkaufsautomaten der nächsten Generation, der von Grund auf entwickelt wurde, um eine bessere Auswahl sowie eine verbesserte Kundenerfahrung zu liefern.

 
"Leider scheint, wenn es ums Essen geht, die bequemste Option meist auch die ungesündeste zu sein. Wir glauben, dass Mother das ändern und damit ein echtes Problem in der Arbeitswelt und darüber hinaus lösen kann."

Der Pod verfügt über einen vollständig interaktiven 43-Zoll-Touchscreen, der hungrigen Snack-Suchenden Informationen zu den verfügbaren Optionen gibt und auch einen Hintergrund für digitale Werbung liefert. Der Verkaufsautomat selbst unterstützt eine kontaktlose Bezahlung, Fernverkauf sowie Live-Sales-Feed und Datenanalytik.

 
"Unsere Geräte werden manchmal in verborgenen Bereichen innerhalb von Gebäuden aufgestellt, in denen das Netzwerksignal sehr beschränkt sein kann. Daher sind sowohl der PC als auch die Netzwerksicherheit von zentraler Bedeutung. Deshalb haben wir uns an Logic Supply gewandt."
 
Mother Vending Machine
 

Die Logic Supply Lösung

Der lüfterlose ML350G-10 Computer

Da der Pod gleichmäßig und verlässlich laufen soll, hatte Mother einige sehr spezifische Anforderungen an die Computer-Hardware. Während der Gespräche mit Logic Supply, haben Nick und sein Team den lüfterlosen ML350G-10 PC gewählt, um die Touchscreens des Pods zu kontrollieren sowie interne Verkaufsmechanismen, die Bezahlungs-Hardware und die relevante Online-Kommunikation mit dem Backend-System von Mother.

 
"Der ML350 erfüllt all unsere Anforderungen. Er ist klein, er besitzt die Bauqualität nach kommerziellem Standard, ist zu einem konkurrenzfähigen Preis erhältlich und umfasst den verlässlichen und seriösen Kundenservice, den Logic Supply bietet."

Zusätzlich zu diesen Qualitäten hatte Mother eine weitere Anforderung, die häufig von Unternehmen kommt, die Ihre Systeme an den Standorten der Kunden einrichten.

 
"Die Fähigkeit, den PC automatisch wieder einzuschalten, war auch ein wichtiger Faktor für uns, in etwa der zweitwichtigste direkt nach dem Formfaktor. Stromausfälle und Reinigungskräfte, die unsere Stromversorgung an- und ausschalten, waren immer störend für uns. Dies erforderte, dass jemand physisch zum PC hingehen und ihn wieder einschalten musste. Das war sehr frustrierend für unsere Kunden. Es ist eine spezielle Herausforderung, aber eine, bei deren Lösung wir zuvor Schwierigkeiten hatten. Logic Supply hat dieses Problem für uns beseitigt."

Nick und sein Team haben nun eine Reihel ihrer hochmodernen Verkaufsautomaten eingesetzt unter Verwendung der neuen Logic Supply Hardware-Lösung. Sie sehen bereits die Vorteile.

 
"Es ist ziemlich schwierig, das mit konkreten Zahlen zu quantifizieren, aber wir können sagen, dass wir einen hundertprozentigen Erfolg hatten beim Fern-Neustart der Geräte. Das war unser Kernziel bei der Zusammenarbeit mit Logic Supply. Es hat natürlich dabei geholfen, unsere Arbeitskosten zu senken (indem unser Einrichtungsteam nicht jeden Standort besuchen musste.) und auch unsere Leistungsfähigkeit als Unternehmen zu erhöhen."
Mother Pod Vending Machine
 

Mother hält weiterhin Ausschau nach neuen Innovationsmöglichkeiten auf ihrem Gebiet mit Blick auf Neuerfindung und der Entschlossenheit, den sich entwickelnden Bedürfnissen der Kunden voraus zu sein.

 
"Ich war immer inspiriert und fasziniert von Unternehmen, die Produkte oder Branchen neu erfunden haben, welche es schon eine Weile gibt, Marken, die das Vertraute umdrehen und es besser machen. Mother erfindet das Automatengeschäft auf dem gleichen Weg neu wie Logic Supply den Computer-Hardware-Bereich neu erfunden hat. Es ist nicht leicht, etwas zu nehmen, was die Mehrheit der Leute verwendet und es zu einer neuen Erfahrung zu machen. Jedoch ist es den Aufwand auf jeden Fall wert und es ist toll, mit einer Firma zu arbeiten, die über Innovation genauso denkt wie wir."